Hautpflege für natürliche Schönheit

natürlich schöne Haut will gepflegt sein
Hautpflege für natürliche Schönheit | © panthermedia.net / luminastock

Natürliche Schönheit liegt den meisten Menschen am Herzen. Der erste Eindruck eines Menschen kommt von außen und dabei wollen wir ein gesundes und schönes Erscheinungsbild haben. Dabei ist die äußerliche Schönheit eng verbunden mit dem inneren Wohlfühlgefühl. Es versteht sich von selbst, dass wir unsere Haut pflegen müssen, damit sie gesund und frisch aussieht und über einen rosigen Teint verfügt.

Die Reinigung der Haut

Die Hautpflege beginnt mit dem täglichen Reinigen. Morgens bringt die Reinigung Frische nach dem Nachtschlaf, abends ist sie ebenso wichtig; sind doch die Spuren des Tages, wie Creme oder Schminke, für ein junges Aussehen der Haut zu entfernen. Zum Reinigen eignet sich Reinigungsmilch sehr gut, da sie auch Fettsubstanzen auf der Haut ablösen kann. Beim morgendlichen Duschen mit den Fingern einmassiert und mit reichlich warmem Wasser abgespült, lässt sie uns sauber und frisch in den Tag starten. Bei der Hautpflege spielen Alter und Hauttyp eine wesentliche Rolle, da jeder Mensch anderen Anforderungen an seine Haut gerecht werden muss.

Peeling und Maske

Teil der Kosmetik sollte stets auch ein Peeling sein. Es kann ganz natürlich aus Granulaten des Meersalzes oder aus gemahlenen Aprikosenkernen bestehen. Neben der Entfernung alter Hautschüppchen ist ein Peeling in der Lage, die Durchblutung im Gesicht anzukurbeln. Ihr Teint wird es Ihnen danken. Schauen Sie einfach im Internet nach und lassen Sie sich von natürlichen Produkten in großer Vielfalt animieren, die Ihrer Haut Gutes tun werden. Hier finden Sie auch Masken, die für Schönheit im Handumdrehen sorgen. Ideal ist das Anwenden einer Maske in Kombination mit einem Dampfbad, Vollbad oder einem Saunabesuch. Dann sind die Poren der Haut geöffnet und sie ist für alle Pflegeprodukte viel empfänglicher. Zusätze von Menthol oder Minze können eine angespannte Haut kühlen. Ist eine Beruhigung der Haut gefragt, empfehlen sich Kamille oder Melisse.

Die pflegende „Nachtschicht“

In der Nacht regeneriert sich der gesamte menschliche Körper und somit auch die Haut. Mit einer reichhaltigen Nachtcreme (je nach Hauttyp) wird diese Regeneration weiter unterstützt. Schließlich ist Vitamin C für eine natürliche Schönheit unbedingt erforderlich. Ganz egal, ob Sie es in Früchten und Speisen oder als Zusatzstoff einnehmen: ausreichend Vitamin C sorgt für einen besseren Zellstoffwechsel und lässt Ihre Haut natürlich schön aussehen.

Mehr Informationen findne sie auch hier auf den Folgenden Seite rund um das Thema Hautpflegeprodukte

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*