Sonnencremes für empfindliche Haut – empfehlenswerte Produkte

Sonnencreme für empfindliche Haut
Sonnencreme für empfindliche Haut | © panthermedia.net / haveseen

Sonnencremes für die empfindliche bzw. sensible Haut auf dem Markt unterliegen ganz besonders strengen Richtlinien, damit beim Auftragen auf die empfindliche Haut diese nicht zu sehr gereizt wird. Zum Glück gibt es sehr viele Sonnenschutzcremes, die auf die speziellen Bedürfnisse der empfindlichen Haut abgestimmt sind und diese nicht zu sehr reizen. Auf Parfum- und Konservierungsstoffe sollte bei empfindlicher Haut verzichtet werden.

Sonnenschutz für die empfindliche Haut

Empfindliche Haut braucht einen ganz besonderen Sonnenschutz, damit sie nicht zusätzlich äußeren schädlichen Einflüssen ausgesetzt wird. Wie gut ist es dann, wenn es spezielle Sonnenlotionen gibt, die der sensiblen Haut den dementsprechenden Schutz geben. Ergänzend dazu empfiehlt sich dann eine After Sun Lotion für empfindliche Haut, die mit Panthenol hautberuhigend wirkt. Sonnencremes für die empfindliche Haut besitzen ausnahmslos einen hohen Lichtschutzfaktor, da naturgemäß sensible Haut diesen erhöhten Sonnenschutz auch wirklich benötigt. Empfindliche Haut, die der Sonne ungeschützt ausgesetzt ist, reagiert schnell mit Rötungen und Pusteln. Sie beugen mit den richtigen Mitteln langfristigen gesundheitlichen Hautschäden vor und pflegen zudem auch noch Ihre Haut. Derzeit Testsieger laut Stiftung Warentest ist der Sonnenbalsam sensitiv von Schlecker/AS. Sehr gute vergleichbare Produkte sind zudem Delial Sensitive Vitamin-Sonnenbalm und Florena Suncare Sensitiv Sonnen Gel.

Empfindliche Haut braucht einen speziellen Sonnenschutz

Eine wasserfeste und feuchtigkeitsanreichernde Sonnenlotion für die sensible Haut ist die ideale Grundlage für perfekten Sonnenschutz und natürliche Sonnenbräune. Der Sonnenschutzfaktor in Bezug auf die UVA und UVB Strahlen liegt bei den modernen Sonnenschutzmitteln im optimalen Verhältnis zueinander, so dass die empfindliche Haut auch optimal geschützt wird. Sie sollten bei besonders sensibler Haut unbedingt darauf achten, dass Sie einen hohen Lichtschutzfaktor wählen, damit Ihre Haut einen ausreichenden Sonnenschutz erfährt. Denn nur so ist gewährleistet, dass Ihre empfindliche Haut auch keinerlei Schäden durch unzureichenden Sonnenschutz erfährt. Die Inhaltsstoffe des Sonnenschutzes sollten auf dem Produkt transparent aufgelistet sein, da bedenkliche Inhaltsstoffe immer noch gegebenfalls Hautirritationen hervorrufen können. Um das zu vermeiden sollte auf natürliche und hautberuhigende Inhaltsstoffe gesetzt werden.

Mehr Informationen zum Thema Haut finden sie auch hier:

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*